Home / German Office

 

Deutsche Abteilung – Wir über uns

Sie werden demnächst nach Brunssum versetzt oder beabsichtigen sich hier am Standort Brunssum auf einen Dienstposten zu bewerben und möchten sich vorab über die schulischen Möglichkeiten vor Ort für Ihr Kind/ Ihre Kinder erkundigen? Dann möchten wir Ihnen mit unseren Seiten auf der Homepage einen ersten Eindruck von der Deutschen Abteilung der AFNORTH International School (DA AIS) vermitteln.
Sollten Sie weiteres Informationsmaterial oder ein persönliches Gespräch mit der Schulleitung wünschen, teilen Sie uns dies doch bitte telefonisch oder per Email mit. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Grundsätzlich bestehen die zentralen Aufgaben der Auslandsschulen der Bundeswehr (ASBw) darin, Kindern aus den Bundesländern mit unterschiedlichen Bildungssystemen während des Auslandsaufenthaltes eine schulische Heimat zu bieten sowie einen Unterricht zu gewährleisten, der sich an deutschen Lehrplänen und Standards ausrichtet. Ferner soll die spätere Wiedereingliederung ins bundesdeutsche Schulsystem erleichtert und den Schülern die Möglichkeit gegeben werden, im Ausland bundesweit anerkannte Abschlüsse zu erwerben.

Unser Angebot für Sie und Ihre Kinder:

  • eine erstklassige Schulausbildung für die Kinder der in den Niederlanden stationierten Angehörigen der deutschen Bundeswehr
  • einen Kindergarten für die Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren
  • eine Schulausbildung von Klasse 1 bis 10 in Grundschule, Hauptschule, Realschule und Gymnasium im schulformübergreifenden
  • Unterricht

  • ein standardisiertes Fremdsprachenangebot und Wahlpflichtunterricht
  • deutsche Bildungsstandards nach den curricularen Rahmenbedingungen des Landes Nordrhein- Westfalen, Vergleichsarbeiten, Lernstandserhebungen und zentrale Abschlussprüfungen/ Klausuren sowie bundesweit anerkannte Abschlüsse
  • eine schulische Heimat für alle Kinder der deutschen Abteilung durch vielfältige nationale und internationale Projekte
  • Kleine Klassengrößen ermöglichen des Weiteren:

  • die auf das einzelne Kind gerichtete Aufmerksamkeit der Lehrkräfte
  • individuelles Fördern und Fordern jedes Kindes über binnendifferenzierte Maßnahmen
  • die enge Zusammenarbeit mit den Eltern
  • vielen Kindern einen höheren Schulabschluss als an einer deutschen Inlandsschule unter optimalen Lernbedingungen
  • Sprachenfolge

  • Partner Language ab Klasse 1
  • Englisch ab Klasse 1
  • Französisch ab Klasse 6
  • Besondere Angebote

  • zahlreiche Spezialfächer, vielfältige Arbeitsgemeinschaften
  • Teilnahme am English Partner Language Program
  • internationale Parlamentssimulationen für die Schüler der 9. und 10. Klasse
  • internationale und nationale Klassenfahrten
  • Klassen übergreifende Wandertage
  • zahlreiche kulturelle und internationale Veranstaltungen
  • aktive Teilnahme am Gemeinschaftsleben der German Community des JFC HQ Brunssum
  • Zusätzlich bietet die AFNORTH International School

  • ein umfassendes Team von ausgebildeten und erfahrenen Mitarbeitern
  • saisonale außerschulische Sportangebote in der Highschool
  • Schülerinnen und Schüler aus über 20 Nationen
  • eine Schulkrankenschwester
  • Bustransfer der Schülerinnen und Schüler innerhalb eines festgelegten Bereiches (nähere Informationen darüber beim Buskoordinator der AIS)
  • Kulturelle nationale und internationale Höhepunkte (siehe Aktivitäten im Jahresüberblick):

    Bücherwoche, Themenwoche, St. Martin Umzug, Weihnachtskonzert, Weihnachts-feiern, Culture Week, Karneval, Frühlingskonzert, gemeinsame Wandertage zu nationalen Sehenswürdigkeiten, Gedenkfeiern in Ysselsteyn, International Awards Ceremony, Sportprojekte u.v.m.
    Wir dokumentieren die schulischen Höhepunkte in jedem Schuljahr in einem eigenen Jahrbuch.

    Die AFNORTH International School ist eine sehr gut ausgestattete Schule mit

  • Fachräumen für Musik, Kunst, Technik, Naturwissenschafts- und Computerräumen
  • “Pods” für individuelle und Gruppenarbeiten sowie Präsentationen
  • einer multinationalen Bücherei
  • einer Bühne mit Licht- und Soundsystem
  • einem großen Sportplatz, zwei Tennisplätzen, einer Schwimmhalle, einem All-Wetter-Spielfeld mit künstlichem Rasen, drei großen Sporthallen und einer Mini-Sporthalle
  • einem großen Outdoorspielplatz mit auf jüngere Schülerinnen und Schüler abgestimmten Gerätschaften.
  • Wir hoffen, Ihnen hiermit einen ersten Einblick in unsere Schule verschafft zu haben und würden und sehr freuen, Sie und Ihre Familie in der Deutschen Abteilung der AFNORTH International School Brunssum Willkommen zu heißen.

    Peter Friedrich
    (Schulleiter der Deutschen Abteilung der AIS)